Kerzenstein

Kerzenstein im Pesenbachtal

Zahlreiche Kraftplätze, der Bachlauf des Pesenbaches mit kleinen Wasserfällen, beeindruckende Granitfelsen und der Verlauf des Weges zwischen Felsen und Bach zeichnen die Besonderheit der Tour aus.

 

Von Bad Mühllacken ausgehend verläuft der Weg teilweise über Forstwege, teilweise über Waldwege durch das schöne Pesenbachtal mit dem romantischen Bachlauf, den vielen Kraftplätzen und dem gefühlvoll angelegten Weg. Am Ende des Weges wartet der Kerzenstein - ein einzeln stehender senkrechter Felsen mit einem Gipfelkreuz, der wie eine Kerze aussieht. Leider ist es ohne Kletterausrüstung nicht möglich, auf den Gipfel zu klettern. Dennoch ist der Anblick dieses ungewöhnlichen Berges absolut einzigartig.

Route durch das Pesenbachtal auf den Kerzenstein

Daten und Fakten zur Tour:

  • 04.10.2019
  • Dauer: 2 Stunden
  • Höhenmeter aufwärts: 183

  • Höhenmeter abwärts: 183
  • Strecke: 6,70 km
  • Schwierigkeit: LEICHT
  • Ausgangs- und Endpunkt: Parkplatz in Bad Mühllacken (Infos zur Anreise am Seitenende)
Zu Kartenansicht und Höhenprofil
 © OpenStreetMap
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.